Yoga Studio

Deine Yoga Angebote in München für mehr Entspannung und Flow.

FAQ

und unsere Studio-Etikette
Join us! Wie meldest Du Dich bei uns an?

Die Buchung läuft unkompliziert über unseren Partner Eversports. So wird Dein Platz verbindlich reserviert, auch die Zahlung erfolgt direkt über die Online-Buchung. Vor Ort im Studio kannst Du ebenfalls alle unsere Produkte kaufen (aktuell ausschließlich per EC-Karte, eine Bargeldzahlung ist nicht möglich). Falls Du ohne Voranmeldung kommst, kannst Du teilnehmen, sofern noch ein Platz frei ist.

Zusätzlich bieten wir Buchungen über ClassPass und EGYM Wellpass an. Mit ClassPass können wir Restplätze in weniger gefüllten Kursen anbieten. EGYM Wellpass ermöglicht es Dir, über Deinen Arbeitgeber an unseren Kursen teilzunehmen und so Deine Work-Life-Balance zu verbessern. Nicht möglich ist die Buchung über weitere Vermittler wie Urban Sports und Gym Pass. Als junges Yoga Studio möchten wir unabhängig bleiben und über unsere Philosophie und Geschäftsbedingungen selbst entscheiden.
Leider ist dies nicht immer zu 100% umsetzbar, deshalb versuchen wir mit ausgewählten Partnern eine Balance zu finden, die sowohl unseren hochqualifizierten Yogalehrer:innen als auch unseren Teilnehmer:innen zugutekommt und gleichzeitig die Auslastung unserer Kurse verbessert. Wir behalten uns Änderungen dieser Handhabung vor. Danke für euer Verständnis.

In unserem Yogastudio

  • bieten wir ganzheitliche Kurse & abwechslungsreiche Workshop-Weekends.
  • achten wir auf umweltfreundliches Yoga-Equipment, damit ihr auf der Matte durchatmen könnt.
  • laden wir euch ein, eure Stunde mit kostenlosen Bio-Tee ausklingen zu lassen.
  • legen wir nachhaltige Periodenprodukte aus. Just in case, the period wants to join the flow.
  • legen wir Wert auf Vielfalt: Im Place to Be ist jede:r willkommen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder Fitnesslevel. Wir legen Wert auf ein tolerantes und rücksichtsvolles Miteinander.
  • gibt es kein Online-Yoga; im „Place to Be” begegnet ihr euch im Studio auf der Matte.
  • findet ihr in unserem kleinen “Shop” schöne Kleinigkeiten und Begleiter rund um Yoga & Meditation.
  • arbeiten wir aus oben genannten Gründen nicht zusammen mit Aggregatoren wie z.B. Urban Sports, Gym Pass oder Well Pass. 

gehen wir bewusst nur Kooperationen aus Überzeugung ein. 

  • Wähle bequeme Sportkleidung, damit Du Dich gut bewegen und einfach “Sein” kannst. Umkleideräume und Schließfächer sind vorhanden, Duschen haben wir keine.
  • Bitte ziehe am Eingang Deine Schuhe aus.
  • Unser Anspruch ist, ein harmonisches und ungestörtes Yoga-Erlebnis für alle zu gewährleisten. Die Yoga-Klassen starten pünktlich. Wir bitten Dich, Dir selbst die Zeit zu gönnen und 15 Minuten vor der Stunde da zu sein – so kannst Du Dich in Ruhe umziehen, Deinen Platz finden, die Matte ausrollen und Dich einstimmen. Wenn die Tür sich schließt, beginnt für die Anwesenden eine störungsfreie Zeit “im Hier und Jetzt”. Bitte verstehe, dass bei verspätetem Erscheinen eine Teilnahme nicht mehr möglich ist.
  • Bitte achte im Studio auf Deine Lautstärke und schalte das Handy auf leise, um andere nicht unsanft aus ihrer magical Savasana zu holen.
  • In unserem großen Raum Ganga findet ihr am Boden Markierungen für eure Matten. Bitte legt eure Matte auf diese gekennzeichneten Flächen, damit alle genug Platz haben. 
  • Du möchtest nicht berührt werden? Wenn Du keinen Hands-On Assist wünschst, platziere eines der bereit stehenden Korkherzen vor Deiner Matte. So weiß Dein:e Yogalehrer:in Bescheid und wird Dein Bedürfnis respektieren.
  • Nach Deiner Yogastunde hast Du die Möglichkeit, bei einer kostenlosen Tasse Bio-Tee Deine Yoga-Einheit genussvoll ausklingen zu lassen.
  • Im Place to Be ist jede:r willkommen. Wir legen Wert auf ein tolerantes und rücksichtsvolles Miteinander.
Du kannst bei uns alles kostenlos ausleihen. Wir stellen aus Überzeugung das nachhaltige und hochwertige Yoga-Equipment von hejhej zur Verfügung – den ersten 100 % recycelbaren closed-loop Yogamatten, Blöcken, Bolstern und Gurten, sowie die schönen Meditationskissen von Goldwerk Schliersee. Alles bio, fair und lokal produziert. Du brauchst nur bequeme Kleidung und eine Wasserflasche.

Wenn Dir etwas dazwischen kommt, kannst Du innerhalb der Frist stornieren und Deine Kurseinheit wird Dir wieder gutgeschrieben. Kostenlos stornieren kannst Du

  • bei regulären Yogaklassen bis zu 12 Std. vor Stundenbeginn
  • bei Workshops, Specials und festen Kursen mit Laufzeit bis zu 7 Tage vorher. 

Bei späterem Rücktritt oder Nichterscheinen zum Kurs wird der gesamte Beitrag fällig. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt oder rückerstattet werden.

Müssen wir eine Klasse absagen, erhältst Du so früh wie möglich eine Benachrichtigung und die Einheit wird auf Deinem Eversports-Konto gutgeschrieben. Die Stornierungsregeln können im Einzelfall abweichen, in diesem Fall sind sie in der Buchungsbestätigung explizit aufgeführt.